Klassensprecherschulung

Am Montag, 30.09.2019, trafen sich 38 Klassensprecherinnen und Klassensprecher mit SMV-Betreuer Robert Ackermann im Mehrzweckraum. Hauptziel der Maßnahme war das Kennenlernen der zum Teil neu gewählten Teammitglieder. Deshalb wurde Teamaufgaben wie der gemeinsamen „Seildurchquerung“, Namensrunden und Kennenlernspielen viel Platz eingeräumt.

Rektor Geier unterstrich die bedeutende Rolle  der SMV an unserer Schule durch seinen Besuch und verwies u.a. auf das SMV-Portal des ISB, das Schülersprechern und Klassensprechern viele Anregungen bietet und über Rechte und Pflichten der Schülermitverantwortung aufklärt.

Die Klassensprecher für das Schuljahr 2019/20

Nach dem gemeinsamen Mittagessen beim „Ivan“ ging es an die Vorbereitung der Schülersprecherwahl. Vor der Kandidatenaufstellung wurden die vielfältigen Aufgaben geklärt und wünschenswerte Eigenschaften notiert. Die KandidatInnen erhielten Tipps zu ihren Wahlreden, die am Wahltag erwartet werden. Anschließend wurden die KandidatInnen für die Wahl der Verbindungslehrkräfte gekürt. Ebenso wurden bewährte SMV-Aktionen reflektiert und Vorschläge für das Jahresthema „Achtsamer Umgang mit der Natur“ gesammelt.

(Robert Ackermann, SMV-Betreuer)