Unsere Schule unterstützt MARY´S MEALS

„Wer einen Menschen rettet, rettet die Welt.“

(aus dem Talmud)

 

Wir retten vielleicht keine Menschen und auch nicht die Welt, aber wir helfen ein klein wenig mit, die Welt etwas besser zu machen.

Wie? Wir unterstützen eine internationale Organisation, die hungernden Kindern durch Schulspeisung eine Schulbildung ermöglicht. Eine tägliche Schulmahlzeit ist für Kinder ein starker Anreiz für den Unterrichtsbesuch; der wiederum ermöglicht, der Armut zu entkommen.

Wir unterstützen seit diesem Schuljahr MARY`S MEALS. Unser Engagement soll keine „Eintagsfliege“ sein, wir wollen uns an unserer Schule vielmehr längerfristig in den Dienst dieser guten Sache stellen. Und WIR heißt Schüler, Lehrer und Eltern – die gesamte Schulfamilie – macht mit.

Der Anfang ist gemacht!

MARY ́S MEALS stellt sich vor: www.marysmeals.de

Informationen zu unserem Hilfsprojekt findest du immer wieder aktualisiert an der Info-Wand im Eingangsbereich des A-Baus.